H ä n d e
Hoch

P r o d u k t i o n

Gnadenlos

Nach oben ] Erotik ] Strassen ] Gegenwind ] Märchen ] Unvorstellbar ] [ Gnadenlos ] Kunst? ] Emsig ] Lektüre ]

zurück

.

Eikon, Zeitschrift für Photokunst, Heft 16/17 1996, 16 Euro

weiter


. Das Titelbild zeigt einen abgefahrenen Skihang - wird vom Betrachter aber minutenlang der abstrakten Malerei zugeordnet. Dieses Eikon zeigt gnadenlos konkrete und exzessiv abstrakte Photokunst, umgarnt von kleingedruckten Elaboraten der heimlichen Herrscher der modernen Kunst - der Kunstjournalisten. Ein klassisches Beispiel jener kunstvollen Inzucht, wie sie den Kunstbereich seit 1970 lähmt. Auf dem Markt vergriffen, nur noch bei der Hände-Hoch-Produktion erhältlich.